23 Januar 2010

Saharawind

Saharawind
leises Flüstern, ein Hauch aus der Savanne
zartes Streicheln der Haut
Gesänge verfangen sich 
rauhe dunkle Töne rhythmisch 
traumverwoben 
am Abend der Geruch des Meeres
............................... 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Today after this 4 week trip in camerun, after having breakfast we were sitting, not talking much, everybody was thinking of the m...