26 Oktober 2014

noch mehr Boubou








dieses Kleidungsstück ist so vielfältig wie Afrika selbst in Form und Farben
natürlich auch vom Material (Seide Baik Damast, feine Baumwolle etc)
und in der Gegend/Land und vom wem es getragen wird.
Der Wind umschmeichelt oder bläst hindurch, die Bewegung im Sand gelingt
etwas eleganter und unterstreicht die Persönlichkeit.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

les murids All over the world for muslims the Radadan has started.  Prayers, Silence, and share with people who do not have much...